Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AnsprechBarMobil ON TOUR – HALTUNG ZEIGEN FÜR EINE LebensWERTE GESELLSCHAFT

März 16 @ 08:00 - März 27 @ 17:00

Träger des Projekts „AnsprechBarMobil“ sind das Katholische Dekanat Böblingen, die Kirchengemeinde St. Joseph Sindelfingen, das Seniorenzentrum Haus Augustinus der Keppler-Stiftung und die Seelsorgeeinheit Schönbuchlichtung. Im Kooperationsverbund soll ein sichtbarer Beitrag für mehr Verständigung und Zusammenhalt in der Gesellschaft geleistet werden.

Rund um das AnsprechBarMobil hat sich eine Kooperation aus keb e.V. Böblingen, den Caritas Diensten in der Flüchtlingshilfe Schwarzwald Gäu, den katholischen Kirchengemeinden der Schönbuchlichtung, dem Weltladen Holzgerlingen und dem katholischen Jugendreferat Schönbuchlichtung gebildet.

Gemeinsam tragen sie zu den Vielfaltswochen ein Bildungs- und Beratungsangebot bei.

An öffentlichen Orten und Plätzen wird mit dem mobilen „fairen Cafe“ Bildung-to-go gebracht,  bei den Thekenabenden und an der AnsprechBar spannende Themen wie „Religion und Demokratie – vertragen die sich?“, „Eine Gendergerechte Kirche leben“ und „“Kann denn Liebe Sünde sein…?“ besprochen und diskutiert.

Darüber hinaus findet eine Fotoaktion „Haltung zu zeigen!“ gegen Diskriminierung statt.

Zum aktuellen Thema – die Ukraine-Krise – ist das AnsprechBarMobil mit Fachleuten unterwegs und bietet Informationen und Beratung zur Begleitung geflüchteter Menschen, zur Wohnraumvermittlung und Sprachmittlung an. Engagierte können sich Unterstützung und Fachwissen zur Koordination und Organisation der Begleitung geflüchteter Menschen und zu spezifischen Themen einholen. Menschen, die sich gerne engagieren wollen, bekommen Informationen und Netzwerke, bei denen Sie sich einbringen können, vorgestellt.

Besonders angesichts der ankommenden Menschen aus der Ukraine, aber auch für Menschen anderer Herkunft braucht es Menschen mit „großem oder kleinem Zeitbudget“, die sich einbringen können.

Neu in Deutschland angekommene Menschen sind ebenfalls willkommen und können im Cafe Fragen zu aktuellen Regelungen stellen und erfahren, wo Sie Hilfe finden.

Alle Informationen und Standorte sind auf der Website: AnsprechBar Mobil (kirchebb.de) oder auf facebook und instagram #ansprechbar.mobil aufgeführt.

Details

Beginn:
März 16 @ 08:00
Ende:
März 27 @ 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen
Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

Böblingen
Böblingen, Baden-Württemberg Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN