Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anti-Bias Workshop in deutscher Sprache mit Sprachmittler*innen

März 24 @ 16:00 - 19:00

In diesem Einführungsworkshop begegnen wir zunächst uns selbst: Welche Stereotype habe ich im Kopf?
Woher kommen diese? Und was sind die Konsequenzen? Wir hinterfragen unsere Position im Diskriminierungsprozess, unsere Privilegien, die Macht verleihen und wie wir diese achtsam und für eine gerechte Gesellschaft
nutzen können. Gemeinsam wollen wir beginnen, ausgrenzende Ideologien zu durchschauen und adäquat
darauf zu reagieren.
Zielgruppe: offen für alle, speziell für Menschen mit Fluchterfahrung aus verschiedenen Herkunftsländern
Veranstalter*in: vhs stuttgart, Salamaleque e. V., Stadtteilhaus Mitte
Referent*innen: Heidi Rehse ist Anti-Bias Trainerin, Tanz- und Traumatherapeutin.
Sanja Tolj ist Anti-Bias Trainerin und Historikerin.
Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten.
Anmeldung per E-Mail unter Salamaleque@gmx.de

Details

Datum:
März 24
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

Stadtteilhaus Mitte
Christophstraße 34
Stuttgart, Baden-Württemberg 70180 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN