Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen

März 24 @ 18:00 - 20:00

Der Dummheit Paroli bieten

Zielgruppe:
Teenies und Jugendliche
Projektbeschreibung:
Dumme Sprüche, Vorurteile und rassistische Witze kennen wir leider
alle – und sie begegnen uns auf der Straße, in der Schule, in der Uni
und im Supermarkt leider immer wieder. Doch wie kann man auf diese Stammtischparolen am besten reagieren? Auf keinen Fall unkommentiert im Raum stehen lassen. Bei unserem Argumentationstraining
lernst du verschiedene Tipps und Tricks kennen, wie man Paroli bieten
kann, damit diese blöden Aussagen nicht unkommentiert bleiben.
Argumentationstraining
gegen Stammtischparolen
Der Dummheit Paroli bieten
→ Donnerstag, 24. März 2022
Ort der Veranstaltung:
Kinder- und Jugendzentrum Spunk, von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommt einfach vorbei.
Veranstalter:
Kinder- und Jugend-Zentrum Spunk
Festweg 21, 45886 Gelsenkirchen
Ansprechpartner*in: Hatice Artun und Sebastian Kolkau
Telefon: 0209 – 319 82 58
E-Mail: info@spunk-ge.de
Web: www.spunk-ge.de

Details

Datum:
März 24
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Gelsenkirchen
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN