Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Bunt“ Arabisch-deutsches Bilderbuchkino

März 24 @ 16:30 - 17:30

„Zuhause ist es schön, aber Hund ist neugierig, wie die Welt um ihn herum ist. Er begibt sich auf Entdeckungsreise und stellt fest: sie ist laut und leise, tief und hoch. Aber vor allem ist sie bunt“ Wir werden Hund auf seine Reise in die Welt begleiten und mit ihm gemeinsam erleben, was es heißt sich etwas zuzutrauen und das alles oft mit dem ersten Schritt beginnt. Das Buch wird in den Sprachen Arabisch und Deutsch vorgelesen. Im Anschluss sind Familien herzlich eingeladen mit uns zu malen und zu basteln.

Ort: Zentralbibliothek, 2. Etage

Ein Angebot des Projekts „Frühling“ in einer Kooperation des International Rescue Committee IRC Deutschland gGmbH mit der Stadtbibliothek Magdeburg im Rahmen der Antirassismuswochen Magdeburg

Kontakt:

Carolin Chmelka
+49 176 60363986
carolin.chmelka@rescue.org
Globale humanitäre Organisation und Flüchtlingshilfe | IRC Deutschland (rescue.org)

Details

Datum:
März 24
Zeit:
16:30 - 17:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.antirassismuswochen-magdeburg.de/events/?dfxid=1226637

Veranstalter

International Rescue Committee IRC Deutschland gGmbH in Kooperation mit der Stadtbibliothek Magdebur
Telefon:
+49 176 60363986
Email:
carolin.chmelka@rescue.org
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Magdeburg - Zentralbibliothek, Breiter Weg 109
Magdeburg, Sachsen-Anhalt 39104 Magdeburg Deutschland

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Ort
Magdeburg

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2023.

SPENDEN