Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Der gespiegelte Blick“

März 23 @ 16:00

Der Begriff „Orient“ weckt Assoziationen an Märchen aus 1001 Nacht, Teppiche oder Haremsdamen. Dieser oft fragwürdige Blick dient modernen Künstler*innen wiederum durchaus als Inspiration und wird in Werken wie „Fumeé d’ambre gris“ der Fotografin Lalla Essaydi aufgegriffen und gespiegelt. Gemeinsam diskutieren wir verschiedene Blickrichtungen auf und anhand der Objekte in der Dauerausstellung „Orient“ und bieten Raum für Gespräche.

Dr. Anahita Mittertrainer

Mit Anmeldung über kunstvermittlung@mfk-weltoffen.de, im Eintrittspreis für die Dauerausstellung enthalten.

Barrierefreier Zutritt über die Knöbelstraße möglich, Aufzug im Museum vorhanden.

Details

Datum:
März 23
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen
Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

Museum Fünf Kontinente
Maximilianstraße 42
München, Bayern 80538 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN