Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dunkle Mächte“? – Wie und warum funktionieren Verschwörungserzählungen? Vortrag und Diskussion.

März 22 @ 18:00 - 20:00

Kostenlos

Dunkle Mächte“? – Wie und warum funktionieren Verschwörungserzählungen? Vortrag und Diskussion.

Verschwörungen, Geheimgesellschaften und Komplotte: Abenteuerlichste Stories jeder Art sind für viele Menschen spannend und viel aufregender als wissenschaftliche Studien oder Geschichtsbücher. Denn „Eingeweihte“ wissen: „Die da oben“ lügen sowieso alle, Wissenschaft und Medien sind bis auf die eigenen gekauft, und überhaupt bekommen „Normalbürger“ doch gar nicht mit, was wirklich geschieht…
Warum Verschwörungserzählungen für viele so attraktiv sind, wo sie herkommen und welche Hintergründe sie haben, soll anhand von Beispielen erläutert werden.
Bezug genommen wird dabei neben einer historischen Einordnung, sowohl auf aktuelle rassismuskritische Untersuchungen im Kontext der Corona-Pandemie, wie auch auf Narrative im aktuellen Ukrainekrieg
Mit Michael Fehrin Journalist und Autor.

M. Kier
Jugendamt Mettmann
Mehrgenerationenhaus Mettmann
18:00 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Details

Datum:
März 22
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Mehrgenerationenhaus Mettmann
Am Königshof 17-19
Mettmann, NRW 40822 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02056 586445
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen
Veranstaltungsformat
Präsenz

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN