Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pädagogische Arbeit mit dem Methodenkoffer Antidiskriminierung

März 23 @ 14:00 - 15:30

Rassismus, Diskriminierung und Mobbing sollten keinen Platz in
den Herzen und Köpfen von Kindern finden. Im Gegenteil, sie sollten
gemeinsam stark sein, füreinander einstehen, und zwar unabhängig
von Geschlecht, Hautfarbe, Sprache, Glauben und Statussymbolen
wie Kleidung, Handy und Playstation.
Im Seminar lernen Sie den Einsatz der Material- und
Methodensammlung zur Antidiskriminierungsarbeit mit
Kindern im Grundschulalter kennen.
Das Seminar von Angelina Hoppe zeigt in der Praxis erprobte Wege auf,
Kinder einfühlsam und spielerisch an das Themenfeld heranzuführen.
In Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum
Oberbergischer Kreis.
Seminarnummer: D17-228112-195 beim DGB-Bildungswerk NRW.
Anmeldung bei: 0211 17523-197 / tinawalner@dgb-bw-nrw.de

Details

Datum:
März 23
Zeit:
14:00 - 15:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Online

Veranstaltungsort

ONLINE
Bayern Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN