Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Rassismus? Nicht mit uns!“

März 19 @ 11:00 - 15:00

Kostenlos

In diesem Workshop gehen wir gemeinsam der Frage nach, wie Rassismus funktioniert und wie er sich im Alltag äußern kann. Dazu schauen wir uns verschiedene Formen und Ebenen von Rassismus an und reflektieren eigene Stereotype und Bilder, um dann gemeinsam mögliche Strategien im Umgang mit diskriminierenden Äußerungen und rassistischen Argumentationslinien zu entwerfen. Im Anschluss daran wollen wir uns auch noch kreativ mit dem Thema auseinandersetzen und Baumwolltaschen mit unserer Haltung gestalten.
Zielgruppe sind alle Interessierten im Alter von 16 – 27 Jahren
max. 12 TN, nur nach verbindlicher Anmeldung über vielfalt@caritas-bonn.de oder telefonisch 0228-26717-0
Die Veranstaltung ist ein Angebot der youngcaritas und vielfalt. viel wert. in Bonn und findet unter 2G+ Bedingungen im Haus Mondial statt.

Veranstalter

vielfalt. viel wert. Bonn
youngcaritas Bonn

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

Haus Mondial, Bonn
Fritz-Tillmann-Straße 9
Bonn, Rhineland,, NRW 53113 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+492282671718
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN