Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Solidarisches Europa. Zusammen gegen Rassismus“ – Perspektiven aus Deutschland, Österreich, Ungarn und Tschechien

März 7 @ 18:00 - 19:30

Rund um den 21. März, von den Vereinten Nationen als Internationaler Tag gegen Rassismus ausgerufen, stehen die Internationalen Wochen gegen Rassismus an. In Deutschland finden die diesjährigen Aktionswochen vom 14. – 27. März 2022 unter dem Motto „Haltung zeigen“ statt. Doch was steckt eigentlich hinter den Internationalen Wochen gegen Rassismus und welche Bedeutung haben sie im Engagement gegen Rassismus? Welche Bedeutung haben sie in anderen europäischen Ländern und welche Handlungsbedarfe und Akteure gibt es dort? Welche Kooperationen sind auf europäischer Ebene vorhanden und welche werden gerade geplant?

Diesen Fragen wollen wir in der Online-Veranstaltung „Solidarisches Europa. Zusammen gegen Rassismus“ mit Perspektiven aus Deutschland, Österreich, Ungarn und Tschechien nachgehen. Hintergrund ist, die Ende des vergangenen Jahres erfolgte Gründung des europäischen Arbeitskreises „Solidarisches Europa. Zusammen gegen Rassismus.“ (SolE) mit Engagierten aus zehn europäischen Ländern.

Referent*innen:

  • Moritz Glenk (Stiftung gegen Rassismus)
  • Reinhard Leonhardsberger (SOS Menschenrechte / Österreich)
  • Eva Balcarová (Evangelische Kirche / Tschechien)
  • Josa Balint (United for Intercultural Action / Ungarn)

Moderation:

  • Ute Palmetshofer (SOS Menschenrechte / Österreich)

 

Mehr Informationen zur Stiftung gegen Rassismus, den Internationalen Wochen gegen Rassismus und dem neugegründeten Arbeitskreis finden Sie auf der Homepage der Stiftung: https://stiftung-gegen-rassismus.de.

 

Um Anmeldung wird gebeten an das EUROPE DIRECT Darmstadt unter: eu-infozentrum@rpda.hessen.de

 

Der Link zur Teilnahme über das Videokonferenzsystem BigBlueButton wird nach Anmeldung versendet.

Gerne können Sie diese Einladung an Interessierte weiterleiten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Details

Datum:
März 7
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Sonstige
Veranstaltungsformat
Online

Veranstaltungsort

Videokonferenzsystem BigBlueButton
Darmstadt, Hessen Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN