Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sportaktion „Pink gegen Rassismus“

März 16

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 00:00 Uhr beginnt und bis zum 27. März 2022 wiederholt wird.

„Pink gegen Rassismus“ ist ein Projekt des organisierten Sports in Nordrhein-Westfallen, um ein sichtbares Zeichen gegen menschenverachtendes Verhalten im Sport zu setzen. Im Kreis Höxter und parallel an zahlreichen anderen Orten in NRW sollen T-Shirts die Sportlandschaft pink färben. Für den Kreis Höxter stehen 600 T-Shirts zur Verfügung, welche in der Geschäftsstelle des Kreissportbundes Höxter kostenlos erhältlich sind (so lange der Vorrat reicht). Die Aktions-T-Shirts können beim Kilometersammeln (siehe Gemeinsam um die Welt) oder bei weiteren Vereinsaktionen getragen werden. Begleitet wird das Projekt durch eine Social Media Aktion – hier können alle Teilnehmenden ihre Botschaft für Menschenwürde und gegen Rassismus mit Bildern teilen. Unterstützt wird das Projekt durch die Sparkasse Höxter.

Details

Datum:
März 16
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
https://www.pinkgegenrassismus.de/

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Sport (-vereine)
Veranstaltungsformat
Hybrid

Veranstaltungsort

Kreis Höxter
Höxter, Nordrhein-Westfalen Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN