Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sport´n´Talk: Haltung zeigen

März 21 @ 18:00 - 20:00

Am 21.03.2022 wollen wir beim Sport´n´Talk erst gemeinsam sporteln und dann darüber reden, wie wir Haltung zeigen können – als Menschen und als Vereine. Die Teilnehmer*innen sollen möglichst pinke Sportkleidung anziehen. Nach einer kurzen Begrüßung kommen wir erst einmal so richtig ins Schwitzen: wahrscheinlich Tanz, Power-Workout & Yoga.

Anschließend setzen wir uns gemeinsam hin und reden über das wichtige Thema Haltung zeigen: Wie kann ich als Einzelperson menschenfeindlichen Äußerungen und Einstellungen im Sportbereich wie auch im persönlichen Alltag etwas entgegensetzen? Welche kommunikativen Möglichkeiten habe ich, um den Standpunkt des Vereins sowie meinen Standpunkt selbstbewusster zu vertreten?

Details

Datum:
März 21
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
www.swimpool.de/menschenwuerde

Veranstalter

Schwimmverband NRW e.V.
Telefon:
0203 393 668 0
E-Mail:
qualifizierung@schwimmverband.nrw
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Sport (-vereine)
Veranstaltungsformat
Online

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN