Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tanztheater „Belonging“

März 28 @ 14:00 - 16:00

Kostenlos

Ghanaisches Tanztheater BELONGING

Das Mettmanner Bündnis für Toleranz und Zivilcourage veranstaltet in Kooperation mit dem Konrad Heresbach Gymnasium Mettmann, das rassismuskritische Theaterstück „Belonging“ des jungen Cactus-Theater aus Münster.
Anschließend stehen Regisseurin und Ensemble für Nachfragen und Diskussion bereit!

„…Die ghanaisch-deutsche Theaterproduktion möchte der Vielzahl der Realitäten verschiedener Kulturen und Menschen näherkommen und ihre Geschichte erzählen.
In dieser Inszenierung mit den Medien Schauspiel, Tanz, Musik und Stand-Up Elementen entstehen sprühende, lebendige und spannende globale Geschichten!“

Details

Datum:
März 28
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Mettmanner Bündnis für Toleranz und Zivilcourage/ Stad Mettmann
Telefon:
02104 980425
E-Mail:
markus.kier@mettmann.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen
Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

Mehrgenerationenhaus Mettmann
Am Königshof 17-19
Mettmann, NRW 40822 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02056 586445
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN