Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verkehrschilder der Gerechtigkeit – Weltweites Kunstprojekt des Papiertheaters Nürnberg

März 14 - März 27

7 Orte/7 Motive
Entstehungsgeschichte:
Die Verkehrsschilder der Gerechtigkeit sind das Ergebnis der 4. Internationalen
Gipfelkonferenz der Kinder/Jugend, die 2021 stattgefunden hat. Unter der künstlerischen Leitung von Johannes Volkmann haben Kinder und Jugendliche weltweit
neue Verkehrsschilder entwickelt, die auf mehr Gerechtigkeit hinweisen wollen.
Im Straßenverkehr ist es gelungen eine internationale Bildersprache zu entwickeln
die weltweit akzeptiert ist. Im diesem Sinne sollen die Verkehrsschilder der
Gerechtigkeit auch zu internationalen Bildsymbolen werden, um ein gerechteres
Zusammenleben zwischen den Menschen und auch der Umwelt zu fördern.
Link zur 4. Internationalen Gipfelkonferenz der Kinder/Jugend

Konkrete Beteiligung:
Die 147 Verkehrsschilder der Gerechtigkeit stehen bis zum 27. März an den
benannten Orten. Durch 147 Patenschaften sollen sie dann in ganz Nürnberg
dauerhaft aufgestellt werden, z.B. auf Schulhöfen, Firmengeländen, privaten
Vorgärten und öffentlichen Plätzen. Bürger*innen mit konkreten Ideen können
sich einbringen und das ausgewählte Schild für 180/220 Euro erwerben und
dauerhaft an einem Ort aufstellen. Alle Schilder sind als Kunstwerke signiert
und nummeriert. Durch diese Beteiligung entscheiden die Nürnberg*innen
selber, wo die Schilder ihre stärkste Wirkung entfalten sollen.
Das Kunstprojekt wird auch in weiteren Städten realisiert. Aktuell
wollen Holzkirchen, Murnau, München und Crotone die Verkehrsschilder der Gerechtigkeit aufstellen.

An unterschiedlichen Plätzen der Stadt
Alle Schilder ab 14.03. auch auf dem
Museumsspielplatz des Spielzeugmuseums
zu sehen (Karlstr. 13–15, 90403 Nürnberg)
Zielgruppe: Alle Interessierten
barrierefre

Details

Beginn:
März 14
Ende:
März 27
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Nürnberg
Nürnberg, Bayern Deutschland Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN