Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Von hier nach da“ Offenes Erzähl- und Zeichen-Projekt, Ausstellung bis Mitte April

Februar 19 @ 10:00 - März 13 @ 00:00

Offenes Projekt zum Thema Flucht und Ankommen im Nachbarschaftsraum „Kaufladen
für Erwachsene“ mit anschließender Ausstellung in der „Guericke Gallery“. Wir zeichnen
auf Karten, bis der Tisch voll ist, und sortieren daraus Motive für eine großformatige
Ausstellung in den 19 Fensterkästen der ehemaligen Pionierkasernenmauer gegenüber
von Anker und GU.
Workshop des Fvfu-uüIUF.e.V.- Kunstvereins in Kooperation mit Space Eye und der Zeichnerin Katerina Vanova ab 19.02., Samstags ab 10 Uhr. Ausstellungseröffnung mit Musik
am 13. März. Die Ausstellung „Von hier nach da“ ist im Kaufladen-Projektraum und in
der Guericke-Gallery bis Mitte April zu sehen

Anmeldung:
verein@europabrunnendeckel.de, Anruf
oder SMS an Jakob Friedl: 0176 97879727

Details

Beginn:
Februar 19 @ 10:00
Ende:
März 13 @ 00:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
parkversorgung.de/rahmenprogramm

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

„Kaufladen für Erwachsene“
Guerickestr. 71a
Regensburg, Bayern 93053 Deutschland
Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN