Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag „Brandherd Nahost – Diskrepanzen des Konflikts“

März 17 @ 18:00 - 20:00

Der Nahostkonflikt besteht schon seit vielen Jahrzehnten und findet kein Ende. Israelis und Palästinenser feinden sich größtenteils weiterhin an und Bürgerkriege nehmen ihren Verlauf. Es ist ein Thema der Anspannungen und Verwirrungen und steht international in der Kritik. Wie fing es an? Was sind die genauen Ursprünge? Warum dauert es an und hört nicht auf? Es wird über historische Kontexte, religiöse und politische Ideologien, aber auch über Staatspolitik und die Diskriminierung von Minderheiten gesprochen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, sich auszutauschen und kritisch über die gesamte Thematik zu diskutieren.

Referent: Djordje Cenic, Integrationsagentur Antidiskriminierungsarbeit

Anmeldung: d.cenic@caritas-hx.de (Fragen an 05272/3770 32 oder mobile 0170 1401405) (digital per BigBlueButton, Einwahllink wird einen Tag vorher per E-Mail verschickt)

Details

Datum:
März 17
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Vereine (sonstige)
Veranstaltungsformat
Online

Veranstaltungsort

Kreis Höxter
Höxter, Nordrhein-Westfalen Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN