Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was tun bei rassistischer Diskriminierung? – Digitaler Vortrag

März 14 @ 18:30 - 20:00

Kostenlos

Was tun bei rassistischer Diskriminierung? In der Veranstaltung klären wir: Was sind Grundlagen und Formen rassistischer Diskriminierung? Was für Folgen hat rassistische Diskriminierung für Betroffene? Welche Reaktionsmöglichkeiten und Unterstützungsangebote gibt es? Was kann ich tun, wenn ich (selbst) betroffen bin?

Wir diskutieren, welche Handlungsmöglichkeiten es gibt auf rassistische Diskriminierung zu reagieren und geben einen Einblick in die Praxis der Antidiskriminierungsberatung. Zusätzlich bieten wir Raum für Fragen, Austausch und Vernetzung.

Die Referentinnen: Sarah Morcos & Romina Gulyas – aktiv in der Antidiskriminierungarbeit und im Würzburger Ombudsrat

Veranstalter

Partnerschaft für Demokratie Würzburg
Würzburger Ombudsrat

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Online

Veranstaltungsort

ONLINE via Zoom

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN