Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WE TALK ABOUT IT: EXIT RACISM

März 25 @ 16:00 - 19:30

Unter dem Motto #Misch Dich ein findet eine Kundgebung mit
anschließender Demonstration in Nürnberg statt. Gemeinsam
mit anderen lokalen Organisationen werden unter anderem Rede-
beiträge zu dem Thema Antirassismus gehalten. Anschließend
möchten wir alle herzlich dazu einladen, an dem Demonstrations-
zug teilzunehmen und gemeinsam ein Statement gegen Rassismus
zu setzen! Im Anschluss findet zudem ein Vernetzungstreffen
in der Desi statt, hier kann neben der Besichtigung der Wander-
ausstellung „MY RACE IS HUMANITY“ die Möglichkeit genutzt
werden, mit lokalen Organisationen ins Gespräch zu kommen
und sich auszutauschen. Ab 22 Uhr kann dann das Tanzbein
geschwungen werden – ganz nach dem Motto „Wer intensiv
demonstriert, soll auch intensiv feiern!“
Veranstaltende: we integrate e.V.

tba
Sprachen: Deutsch/Englisch
Zielgruppe: Alle Interessierten
barrierefrei, außer WC

Details

Datum:
März 25
Zeit:
16:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Nürnberg
Bayern Deutschland Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Vereine (sonstige)
Veranstaltungsformat
Präsenz
Bundesland
Bayern
Ort
Nürnberg

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2023.

SPENDEN