Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wenn sich alternatives Denken und Extremismus gefährlich vermischen – Rechte Esoterik / Vortrag von Dr. theol. Matthias Pöhlmann (Theologe, Publizist)

März 29 @ 19:00

Sie sind auf den „Querdenken“-Demonstrationen zu
finden und überfluten mit ihren Botschaften die sozialen
Netzwerke. Sie haben ihre eigenen Kirchen, ihre eigenen
Bauernhöfe und ihre eigene »Germanische Neue Medizin«. Von der Anastasia-Bewegung bis zu QAnon: Rechte
Esoteriker gewinnen immer mehr Zulauf. Nicht nur in
Deutschland.
Der Weltanschauungsexperte Matthias Pöhlmann,
exzellenter Kenner der Szene, nennt die historischen
Wurzeln und zeigt: Was auf den ersten Blick als harmlose Spinnerei erscheint, birgt immensen gesellschaftlichen Sprengstoff.

Anmeldung: www.keb-regensburgstadt.de (kostenfrei, Spenden erwünscht)

Details

Datum:
März 29
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Online

Veranstaltungsort

Online-Bildungsplattform der KEB
Regensburg, Bayern Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN