Bitte beachten Sie, dass die geplanten und hier veröffentlichten Präsenzveranstaltungen angesichts der nicht vorhersehbaren Corona-Entwicklung möglicherweise verändert oder verschoben werden müssen. Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WORKSHOP MIT DOKUMENTARFILM UND SOZIALPSYCHOLOGISCHER ANALYSE „DER RASSIST IN UNS“

März 18 @ 17:00 - 19:30

Dieser ursprünglich für den 2. Dezember 2021 geplante Workshop wurde verschoben.

Neuer Termin: 18. März 2022, 17.00 bis 19.30 Uhr.

Ort: Landratsamt Böblingen Parkstraße 16 71034 Böblingen Kleiner Sitzungssaal (A 502) 

Um Voranmeldung wird gebeten.

Das Social Factual-Format (Dokumentarfilm) „Der Rassist in uns“ macht deutlich, wie Rassismus funktioniert und wie es sich anfühlt, diskriminiert, herabgewürdigt und verunsichert zu werden und wie schnell man sich von der Idee vereinnahmen lässt, man gehöre einer klügeren, besseren Gruppe an.
Basierend auf dem Workshopformat von Jane Elliott „Blue Eyes/Brown Eyes“ werden nach dem 1-stündigen Dokumentarfilm aus sozialpsychologischer Sicht die Ausgrenzungsmechanismen analysiert und Gegenstrategien erarbeitet.

Anmeldung Voraussetzung

Details

Datum:
März 18
Zeit:
17:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Landratsamt Böblingen

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen
Veranstaltungsformat
Präsenz

Veranstaltungsort

Landratsamt Böblingen
Deutschland Google Karte anzeigen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022.

SPENDEN