Datum/Zeit
16/03/2021
18:00 - 20:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Workshop/Seminar

Veranstaltungsort
Stuttgart, Stuttgart, Stuttgart,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus, Menschenrechte

Veranstalter
Stadtjugendring Stuttgart e.V.

Webseite


Beschreibung

Für Menschen, die negativ von Rassismus betroffen sind, ist es wichtig, dass andere Menschen sich mit Ihnen solidarisieren und auch in rassistischen Situation eingreifen. Während der Mittagspause bei der Arbeit, beim Treffen im Verein oder bei der Familienfeier – leider gehören rassistische Parolen mittlerweile häufig wieder dazu. In dem Workshop wollen wir uns mit der Funktionsweise von Parolen und den verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten beschäftigen. Wie können wir in verschiedenen Settings gut argumentieren bzw. was braucht es dafür?

Referent*innen: Friederike Hartl, Bildungsreferentin im Bereich Demokratiebildung beim Stadtjugendring Stuttgart e.V.

Anmeldung: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Anmeldung bis zum 12.03.2021 per E-Mail unter heimat@sjr-stuttgart.de (Zugangsdaten werden mit der Anmeldebestätigung verschickt)

SPENDEN