Datum/Zeit
04/03/2021
18:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Präsenz-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort
Bielefeld, Bielefeld, Bielefeld,

Veranstaltungsbereich
Sport (-vereine)

Veranstaltungsthemen
Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Antiziganismus, LGBTIQ , Menschenrechte

Veranstalter
Veranstalter DSC Arminia Bielefeld e.V., Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld, Fanprojekt Bielefeld e.V., Stadtsportbund Bielefeld

Webseite


Beschreibung

Wir sagen JA! zur sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt und Diversität und gegen Homo- und Transfeindlichkeit im Sport. Auch in diesem Jahr möchten wir uns als Veranstaltungsgemeinschaft klar positionieren und uns für Vielfalt im Sport und in der Gesellschaft aussprechen.

Dafür laden wir herzlich zu einer Interaktiven Präsentation mit Marcus Urban ein. Der ehemalige Profifußballer ist bekannt von seiner Autobiografie „Versteckspieler“, in der er seine seelische Zerissenheit und schwierige Situation beschreibt, da er lange Zeit seine Homosexualität
verschwieg. Auch der Sammelband „Catching Hate offside“, an dem Marcus Urban ebenfalls mitgewirkt hat, wird an dem Abend präsentiert. Dieser ist eine Enzyklopädie von A bis Z über Rassismus und andere Formen der Diskriminierung im Fußball. Urban kämpft für Vielfalt in Sport und Gesellschaft und gegen jegliche Formen von Diskriminierungen in der Gesellschaft, denn Rassismus, Homo- und Transfeindlichkeit, Antisemitismus und Sexismus haben nichts im Sport und in der Gesellschaft verloren. Unsere Gesellschaft ist und bleibt bunt #buntbewegtbielefeld.

Ort: wird noch bekannt gegeben (Bitte beachten Sie aktuelle Hinweise im Online-Veranstaltungskalender aufki-bielefeld.de | interkulturelles-bielefeld.de |bielefeld.jetzt)

Kontakt:
Patrick Lippek | lippek@arminia.de, Laura Bureck | Bureck@arminia.de
Friederike Vogt, | Friederike.Vogt@bielefeld.de
Jörg Hansmeier, Chiara Zanghi, info@fanprojekt-bielefeld.de
Sportbund Bielefeld | August-Bebel-Str. 57 | Tel. 0521 5251570, integration@sportugend-bielefeld.de

Eintritt kostenlos

Anmeldung: Bitte unter Homepage der mitwirkenden Kooperationspartner*innen, ggf. coronabedingte Teilnahmebeschränkung

SPENDEN