Datum/Zeit
25/03/2021
18:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort
Trier, Trier, Trier,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Rechtsextremismus / Rechtspopulismus, Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Antiziganismus

Veranstalter
Diakonisches Werk Trier - Migrationsdienste

Webseite


Beschreibung

Existiert ein finsterer Plan, nach dem die Bevölkerung Europas „ausgetauscht“ werden soll?
Was (und wer) steckt hinter dieser Verschwörungserzählung, wo wird sie verbreitet und welche Folgen hat sie?
Ein kurzer Ausflug in die Welt eines der aktuellsten Narrative der rechtsextremen und verschwörungsideologischen Szene.
Das Bild des Bevölkerungsaustausches durch mächtige Drahtzieher hat in den letzten Jahren eine steile Karriere gemacht und gehört inzwischen zum Standardrepertoire rechtsterroristischer Attentäter.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt und ist Teil des koordinierten Programms des RKN der Region Trier.

Den Link zur Veranstaltung gibt es nach der Anmeldung per Mail: ehrenamt@diakoniehilft.de

SPENDEN