DIE ANGEHÖRIGEN – Fotografie und Gespräch

Datum/Zeit
16/03/2020
19:00 - 22:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Veranstaltungsort
Montagscafé am Staatsschauspiel Dresden, Glacisstraße 28, 01099 Dresden, Sachsen

Veranstaltungsbereich
Vereine (sonstige)

Veranstaltungsthemen
Rechtsextremismus / Rechtspopulismus, Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Menschenrechte

Veranstalter
Montagscafé am Staatsschauspiel Dresden

Webseite
https://www.staatsschauspiel-dresden.de/spielplan/a-z/montagscafe/


Beschreibung

Der Fotograf Jasper Kettner aus Berlin zeigt und spricht über seine Foto-Serie, die sich den Hinterbliebenen von Opfern rechter Gewalt widmet. Die gleichnamige Ausstellung ist ab dem 15.03. in der Bautzner69 zu sehen.

Das Montagscafé ist ein interkultureller Treffpunkt und Forum des Austauschs für alle Bürger*innen aus der Stadt und der Region. In wöchentlich wechselnden künstlerischen und diskursiven Formaten gehen wir den Veränderungen der Stadt durch Migration nach und laden dazu Künstler*innen und Expert*innen ein.

SPENDEN