Datum/Zeit
15/03/2021
Ganztägig
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Lesung

Veranstaltungsort
Gelsenkirchen, Gelsenkirchen, Gelsenkirchen,

Veranstaltungsbereich
Kinder/Jugendliche

Veranstaltungsthemen
Menschenrechte

Veranstalter
Stadtbibliothek Gelsenkirchen

Webseite


Beschreibung

Eine Kamishibai-Geschichte von Karin Babbe:

Die Stadtbibliothek Gelsenkirchen bietet im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus Kamishibai-Geschichten im Live-Streaming für Kinder ab 3 Jahren an. Dabei werden per Zoom-Video eine Geschichte erzählt und zeitgleich Bildkarten dazu gezeigt. Und vielleicht möchten die Kinder ja auch uns etwas zu den Bildern erzählen. Die Teilnahme ist auch ohne Kamera möglich und genauso willkommen. Sie können uns zusammen mit Ihren Kindern einfach per Zoom zuschauen und der Geschichte lauschen! Am Montag, 15. März wird die Geschichte: „Die gelbe Reise – Sari‘nin yolculugu“ von Karin Babbe (Önel-Verlag) erzählt. Ein gelbes Sonnenblumenblatt macht sich auf, um die Welt zu erkunden. Doch leider erfährt es viel Ablehnung. Ob es trotzdem neue Freunde findet? Diese Geschichte wird in Deutsch und in Türkisch vorgelesen. Den türkischen Teil liest Oya Erken-Biesler, die Vorsitzende des Deutsch-Türkischen-Freundeskreises Gelsenkirchen e.V. DTF. Mithilfe des unten aufgeführten Links und Anmelde-Codes können Sie sich zur entsprechenden Zeit in die Zoom-Lesung einloggen.

Online-Angebot um 16:00 Uhr, Einladung unter: https://us02web.zoom.us/j/81704172206

Kontakt:
Stadtbibliothek Gelsenkirchen
Ebertstraße 19, 45879 Gelsenkirchen
Frau Claudia Nobis
Telefon: 0209 – 169 28 10
E-Mail: claudia.nobis@gelsenkirchen.de

SPENDEN