Datum/Zeit
24/03/2021
10:00 - 14:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Workshop/Seminar

Veranstaltungsort
Halle, Halle, Halle,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus

Veranstalter
Verband der Migrantenorganisationen Halle (Saale) e.V., Projekt samo.fa plus

Webseite


Beschreibung

Zur Bekämpfung von Diskriminierung und Rassismus hier und heute und in Zeiten von Corona

Das gesellschaftliche Klima hat sich wegen der Pandemie verschärft: Zwar sind viele Menschen bereit, Geflüchteten zu helfen, aber auch der alltägliche Rassismus hat zugenommen. Wir alle kennen die Sprüche, die in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram zu hören und zu lesen sind. Oft ist es nur die Einleitung zu rassistischen Äußerungen, die scheinbar mehr und mehr Platz finden. Basierend auf den Erfahrungen der Teilnehmenden wollen wir über die Möglichkeiten und Grenzen des Eingreifens sprechen, die eigene Haltung bewusst machen und wirksame Gegenstrategien diskutieren und erproben.

Referent*in: Noël Kaboré

Anmeldung für Zoom bis 23.03.: olga.hollek@vemo-halle.de

 

SPENDEN