Datum/Zeit
23/03/2021
19:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort
Heidelberg, Heidelberg, Heidelberg,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus

Veranstalter
Exposure Organisation, IDF Heidelberg, Heidelberger Beschwerdechor (Organisation), Miriam Lemjardi

Webseite


Beschreibung

Die Veranstaltung zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus orientiert sich am Motto „Solidarität. Grenzenlos“. Das Thema lautet „Intellectualize my blackness-Teaching tolerance“. Um Sprachbarrieren und eine universelle Solidarität zu ermöglichen, sollte man einen Dialog führen, in dem die Perspektive der Unterdrückten eingenommen werden kann.

Folgende Fragen dienen uns als Wegweiser:
1) What discribes white privilege?
2) Warum meinen weiße Menschen, so viel über Rassismus zu wissen, ohne dass sie die Situation der meisten schwarzen Menschen überhaupt kennen?

Die Gesprächsführung hat Shakira Dyer. Die Diskussion wird auf Englisch gehalten und Bedarf ins Deutsche übersetzt.

Anmeldungen bitte zum 21. März 2021 unter der E-Mail Adresse: jochenkienzler@gmx.de

Zoomkonferenz und im Livestream in London und Heidelberg.

SPENDEN