Datum/Zeit
28/03/2021
15:30 - 17:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Sonstiges

Veranstaltungsort
Leipzig, Leipzig, Leipzig,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Antiziganismus

Veranstalter
SagArt e. V.

Webseite


Beschreibung

Mit dem Maler, Grafiker, Medienkünstler und Schriftsteller Michael Touma (Israel/Deutschland)

Am 20. März haben wir mit Künstler/-innen aller Sparten zu diversen Perspektiven über kulturelle Aneignung, koloniale und postkoloniale Raubkunst, kreativ-geistiges Eigentum, sowie rassistische, klassistische, geschlechterspezifische Privilegien und das Konzept Fair Art als Handlungsoption gesprochen. Heute veröffentlichen wir das Gespräch als Podcast.

Ort: Veröffentlichung des Podcasts auf www.sagart-edu.org und www.toumaart.com sowie Instagram- und Facebook-Kanäle

Eintritt frei

SPENDEN