Datum/Zeit
25/03/2021
10:00 - 12:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion, Workshop/Seminar

Veranstaltungsort
Landesfrauenrat M-V e.V., Heiligengeisthof 3, 18057 Rostock, Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsbereich
Vereine (sonstige)

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Migration/Integration, Frauenrechte/Sexismus

Veranstalter
Dialograum schaffen - Geschlechtergerechtigkeit leben - Vielfalt gestalten beim Landesfrauenrat M-V

Webseite


Beschreibung

Inhalt: Der Kurzworkshop gibt einen komprimierten Überblick zu aktuellen Zahlen und Hintergründen der Situation Geflüchteter global und lokal. Es wird besonders auf die Situation von Frauen und Kindern eingegangen, die sich auf der Flucht befinden. Die Schwierigkeiten in den Aufnahmeländern und Lagern werden ebenfalls thematisiert. Ziel ist, das Arbeiten mit der Zielgruppe sensibler, empathischer und empowernder zu gestalten.

Dozentin: Anne Lemke und Steffen Kadow (IQ-Servicestelle – „Vielfalt in der Arbeitswelt“ Mecklenburgische Seenplatte/ Vorpommern-Greifswald, Gesellschaft für nachhaltige Regionalentwicklung und Strukturforschung e.V.)

Teilnahmegebühr: kostenlos

Anmeldung: per E-Mail bis zum 23.03.2021 unter: demokratie@landesfrauenrat-mv.de

Ein Angebot des Projekts „Dialograum schaffen – Geschlechtergerechtigkeit leben – Vielfalt gestalten“ beim Landesfrauenrat M-V e.V.

SPENDEN