Gesichter der Religionen-Nürnberg. Eine Interaktive Ausstellung zur religiösen Vielfalt Nürnbergs

Datum/Zeit
16/03/2020 - 29/03/2020
9:00 - 17:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Veranstaltungsort
Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg, Bayern

Veranstaltungsbereich
Kinder/Jugendliche, Städte/Kommunen, Schule/Bildung, Religionsgemeinschaft, Sonstige

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Rechtsextremismus / Rechtspopulismus, Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Menschenrechte

Veranstalter
Begegnungszentrum BRÜCKE-KÖPRÜ in Kooperation mit der Evang. Stadtakademie

Webseite
www.bruecke-nuernberg.de


Beschreibung

Gesichter der Religionen-Nürnberg
Eine Interaktive Ausstellung zur religiösen Vielfalt Nürnbergs

12 junge Nürnbergerinnen und Nürnberger aus 12 verschiedenen Religionen stellen sich vor. Dabei gehört Religion einfach und ganz natürlich zu ihrem Alltag, ob sie nun Jüdin, Christin, Muslima, Mandäerin, Buddhist, Sikh, Bahái, Alevitin oder Ezide sind. Sie nehmen uns mit an ihren Lieblingsort in Nürnberg und zeigen, wo sie beten. Sie teilen mit uns ihren Lieblingssatz und ihr ganz persönliches Symbol für ihren Glauben … Alle gehören zu dieser Stadt „wie Du und ich“. Die interaktive Ausstellung auf 15 großformatigen RollUps (1×2 m) lädt ein, sich auf Erkundungstour zu machen – hin zur religiösen Vielfalt Nürnbergs. Sie ermutigt, der eigenen (religiösen) Identi tät auf die Spur zu kommen. Auf Anfrage begleitet Begegnungszentrum BRÜCKE die Ausstellung mit Hintergrundinfos und pädagogischem Material zum interreligiösen Lernen.

Termin Internationale Wochen gegen Rassismus
16.bis 29.März 2020
Zeit Mo.-Fr., 9-17 Uhr und auf Anfrage
Ort Haus eckstein, Burgstraße 1-3, Foyer
Kosten keine

Die Wanderausstellung kann auf Anfrage in der BRÜCKE ausgeliehen an anderen Orten aufgebaut werden.
Kooperation: Evang. Stadtakademie
Schirmherrschaft Rat der Religionen-Nürnberg

SPENDEN