Datum/Zeit
20/03/2021
15:00 - 17:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Präsenz-Veranstaltung, Führung/Rundgang

Veranstaltungsort
Bielefeld, Bielefeld, Bielefeld,

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen

Veranstaltungsthemen
Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus, Menschenrechte

Veranstalter
BUNDjugend Bielefeld

Webseite


Beschreibung

Welche Spuren der deutschen Kolonialgeschichte finden sich in Bielefeld? Wie wirken der Kolonialismus und seine Folgen bis in die Gegenwart hinein? Darum geht es in diesem interaktiven Stadtspaziergang. Wir werden gemeinsam durch die Innenstadt gehen und an verschiedenen historischen Orten über den Zusammenhang von Kolonialismus und Rassismus früher und heute sprechen. Wir laden dich & Sie ein, sich einzubringen und mitzudiskutieren.

Aufgrund der dynamischen Pandemie-Lage ist die Teilnahmezahl begrenzt. Wir bitten um Anmeldung im Voraus.

Je nach Lage des Infektionsgeschehens wird die Veranstaltung evtl. ersatzweise als Online-Workshop stattfinden. In diesem Fall informieren wir die Teilnehmenden.

Treffpunkt: am Alten Markt

Kontakt: Noah Marschner, bielefeld@bundjugend-nrw.de

Eintritt kostenlos

Anmeldung: Bitte unter bielefeld@bundjugend-nrw.de

SPENDEN