Datum/Zeit
15/03/2021 - 28/03/2021
10:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Lesung

Veranstaltungsort
Münster, Münster, Münster,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Rechtsextremismus / Rechtspopulismus, Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus, Menschenrechte

Veranstalter
Unrast Verlag

Webseite


Beschreibung

Seit nunmehr 9 Jahren denken, schreiben und bespielen Tunay Önder und Imad Mustafa gemeinsam unter dem Label migrantenstadl digitale und analoge Räume. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit setzen sie sich mit gesellschaftlichen Zuständen auseinander: Allzu deutschen Parallelgesellschaften, Rassismus-, Integrations- oder Heimatdiskursen setzen sie aktuelle Berichte, Wörterayntöffe und Manifeste entgegen, die eine postmigrantische Gesellschaft von unten entwerfen, in der die Perspektiven marginalisierter Menschen Hauptsache sind und nicht Beiwerk. Das Buch zum Blog erschien im Unrast Verlag.

Ort: YouTube Kanal des Unrast Verlags, https://youtu.be/5w9h2WS8NTw

Kontakt: presse@unrast-verlag.de, Tel.: 0 25 01 / 9 17 87 92

Teilnahme kostenlos

 

SPENDEN