Datum/Zeit
19/03/2021
17:00 - 18:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Sonstiges

Veranstaltungsort
Dieter-Kaltenbach-Stiftung, Konrad-Adenauer-Straße 22, Lörrach, Baden-Württemberg

Veranstaltungsbereich
Kinder/Jugendliche

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Migration/Integration

Veranstalter
Dieter-Kaltenbach-Stiftung

Webseite
https://www.kaltenbach-stiftung.de/ueber-uns/aktuelles/


Beschreibung

Nach einer ganz kurzen Begrüßung und Einführung in die interkulturelle und inklusive Zirkuspädagogik werden wir mit Euch einige kleine Zirkusspiele und Theaterelemente online erproben. Danach wollen wir Euch Ausschnitte aus unserem Zirkusprojekt der Kaltenbach-Stiftung aus den Herbstferien 2015 zeigen. Daran haben Khaled und Majed als Assistenten mitgemacht, kurz nachdem sie aus Syrien geflohen sind. Das ist nun einige Jahre her. Sie haben in der Zwischenzeit sehr viel erlebt und sind in Deutschland gut angekommen. Nach einem Erfahrungsbericht der Beiden möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen. Über Zirkus und die Wege des Lebens.

Zielgruppe: Jugendliche im Alter von ca. 12 bis ca. 18 Jahren

Den Online-Workshop begleiten:
– Sebastian Kaltenbach, Dieter-Kaltenbach-Stiftung,
Fachbereich Gestalten
– José Batista do Rego, Zirkuskünstler und Clown,
VHS-Kursleiter der Kaltenbach-Stiftung
– Khaled Jebrini, Informatiker
– Majed Jebrini, Student Bauingenieurwesen

Liveübertragung unter: https://meet.kaltenbach-stiftung.de/Zirkus

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Am besten funktioniert das Programm jitsi unter Google Chrome.

SPENDEN