Mo und die Arier – Lesung mit Mo Asumang

Datum/Zeit
12/03/2019
19:00 - 21:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Veranstaltungsort
Marktkirche, Schlossplatz, 65183 Wiesbaden, Hessen

Veranstaltungsbereich
Sonstiges

Veranstaltungsthemen
Alltagsrassismus

Veranstalter
Evangelisches Dekanat & Friedrich-Ebert-Stiftung

Webseite
www.fes.de/hessen


Beschreibung

Wie fühlt sich Fremdenhass auf der eigenen Haut an? Die afrodeutsche Mo Asumang wagt ein spektakuläres und einzigartiges journalistisches Experiment. Mutig und entschlossen sucht sie die offene Konfrontation mit Hasspredigern. Sie begegnet Menschen, die sie hassen – und entlarvt sie dadurch.
Die Autorin und Tv-Moderatorin liest aus ihrem gleichnamigen Buch: Mo und die Arier – Allein unter Rassiten und Neonazis

SPENDEN