Datum/Zeit
18/03/2021
18:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Hybrid-Veranstaltung, Fortbildung/Schulung, Workshop/Seminar

Veranstaltungsort
Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein , Schleswig-Holstein ,

Veranstaltungsbereich
Vereine (sonstige)

Veranstaltungsthemen
Migration/Integration, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus, Menschenrechte

Veranstalter
Haus der Kulturen gemeinsam mit BV NeMo e.V.

Webseite


Beschreibung

Mit BV NeMo e.V. (Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen) führen wir eine “Multiplikator:innenschulung, Vorurteile und Konfliktmanagement am Beispiel des Handlungsfeldes Wohnen” durch. Mit besonderem Fokus rassistischer Diskriminierungen auf dem Wohnungsmarkt beschäftigen wir uns mit den Handlungsmöglichkeiten gegen Diskriminierung, insbesondere mit der Rolle von Migrantenverbänden.

Im Rahmen des Projektes haben wir regional bezogen einen Workshop organisiert, welcher sich auf verschiedene Handlungsfelder konzentriert. Darunter Zugang zu Wohnraum, Wohnqualität, Quartierleben und Stadtpolitik. Wir wollen aber auch gut funktionierende Ansätze, Modelle etc. aufzeigen. Zielgruppe sind die aktiven Menschen in interkulturellen Vereinen, die im Bereich Wohnen und Diskriminierung tätig sind oder sich dafür interessieren und sich stärker engagieren wollen.

Anmeldung: E-Mail an info@hausderkulturen.eu  

Weitere Infos: www.hausderkulturen.eu

SPENDEN