Podiumsdiskussion: „Ein Recht auf Abschottung?“ | Es diskutieren: Prof. Dr. Ulrich Wagner und Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies

Datum/Zeit
10/04/2019
20:00 - 21:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Veranstaltungsort
Interkulturelles Begegnungszentrum Kerner, Lutherischer Kirchhof 2, 35037 Marburg, Hessen

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Migration/Integration, Menschenrechte

Veranstalter
AG Sozialpsychologie, Projekt Einsicht - Marburg gegen Gewalt

Webseite


Beschreibung

Die Zahl der Geflüchteten, die in Europa und in Deutschland ankommen, geht seit 2015 kontinuierlich zurück. Das liegt wesentlich daran, dass Menschen auf der Flucht immer effektiver in immer größerem Abstand zu Europa und auch zu Deutschland gehalten werden. Gegenstand der Veranstaltung sind die Fragen, wie sich eine solche Abschottungspolitik eigentlich moralisch rechtfertigen lässt, und, welche Möglichkeiten es für praktische Politik geben kann, mit dem Dilemma zwischen Moral und Aufrechterhalten gesellschaftlicher Ordnung umzugehen.

Musikalische Begleitung: Die Fremden

SPENDEN