Datum/Zeit
26/03/2021
19:00 - 20:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort
Griesheim via ZOOM, ZOOM, Griesheim, Hessen

Veranstaltungsbereich
Religionsgemeinschaft

Veranstaltungsthemen
Alltagsrassismus, Institutioneller Rassismus

Veranstalter
Hessen

Webseite


Beschreibung

RASSISMUS
in der Gesellschaft
Lösungen für mehr Gerechtigkeit
Digitale Podiumsdiskussion
am 26.03.2021 um 19:00 Uhr
LIVE AUS GRIESHEIM
Weltweit erstarken sowohl rechtspopulistische als auch extremistische Gedanken.
Sowohl im Westen als auch im Osten herrscht ein gegenseitiger Hass auf
die andere Seite. Viele Menschen fühlen sich dadurch verunsichert und bedroht
in ihrer eigenen Freiheit. Statt Dialoge und Kommunikation, gibt es Ausgrenzungen,
Hass und leider auch Gewalt. Es wirkt wie eine neue Ära des Rassismus.
In der sogenannten islamischen Welt findet eine Ausgrenzung der Andersgläubigen
statt. In der westlichen Welt erkennt man diese an der steigenden Islamophobie.
Dem wollen wir uns entgegenstellen und mit einer Kombination aus
Toleranz, Respekt und dem gemeinsamen Dialog einen Schritt in Richtung
Frieden, Liebe und Harmonie machen.
Zu diesem Zweck laden wir Sie herzlich zu einer unserer zahlreichen Veranstaltungen
ein und hoffen so eine Förderung des gemeinsamen Miteinanders, des
gegenseitigen Respekts und der Toleranz zu eröffnen.
Podiumsteilnehmer:
– Carsten Stahl (TV-Schauspieler und Gründer der Initiative “Stoppt Mobbing”)
– Moritz Glenk (Stiftung gegen Rassismus)
– Ingrid Zimmermann (Fraktionsvorsitzende SPD Griesheim)
– Abdullah Uwe Wagishauser (Bundesvorsitzender der Ahmadiyya Muslim
Jamaat Deutschland)
– Nasir Ahmad (Publizist und Autor)
Ihr Ansprechpartner:
Herr Syed Mohammad Ehsan Gardezi
Telefon: 0179 – 496 04 60
E-Mail: griesheim@ahmadiyya.email
Streaming-Link:
https://zoom.us/j/96508155612
Meeting-ID: 965 0815 5612
@AhmadiyyaDE
Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam
Mahdi Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.

SPENDEN