Datum/Zeit
22/03/2021
16:00 - 17:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Lesung

Veranstaltungsort
Potsdam, Potsdam, Potsdam,

Veranstaltungsbereich
Kinder/Jugendliche, Städte/Kommunen, Schule/Bildung

Veranstaltungsthemen
Flucht/Asyl, Rechtsextremismus / Rechtspopulismus, Migration/Integration, Antimuslimischer Rassismus , Alltagsrassismus, Institutioneller Rassismus, Menschenrechte

Veranstalter
RAA Brandenburg e.V.

Webseite


Beschreibung

Lesung aus “Unerwartet – Eine Reiselektüre der anderen Art” (Mujo Kazmi) mit anschließenden Autorengespräch

Anmeldung über: t.nguyen@raa-brandenburg.de (Zoom-Link wird zugesendet)

Klappentext des Buches (www.mujokazmi.com):

Können Sie sich vorstellen, wie es ist, wenn man 66 Tage lang auf der Flucht ist? Wie es ist, aus einem fahrenden Zug zu springen? Oder jeden neuen Tag an einem anderen Ort ein nicht erwünschter Gast zu sein? In “Unerwartet” erzählt Mujo Kazmi die Geschichte seiner Flucht aus dem Land, in dem er geboren wurde, in dem er sein Familie und seine Kindheitserinnerungen zurückließ.

Es ist eine Geschichte über Mut und Hoffnung. Es ist eine Geschichte darüber, dass wir übermenschlich Kräfte besitzen und Unvorstellbares leisten können – und das wir in der größten Katastrophe wahre Schätze finden können.

“Unerwartet” wirft einen Blick in die Zukunft, in der wir über kulturelle Unterschiede lachen und Gemeinsamkeiten feiern können, denn uns alle eint: Wir sind Menschen.

SPENDEN