Datum/Zeit
26/03/2021
16:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Präsenz-Veranstaltung, Führung/Rundgang

Veranstaltungsort
Museum Fünf Kontinente, Maximilianstraße 42, München,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Antimuslimischer Rassismus , Alltagsrassismus

Veranstalter
Museum Fünf Kontinente

Webseite


Beschreibung

Märchenhafter Orient, Bilderverbot, Unterdrückung der Frau: Antimuslimische Stereotype bewegen sich zwischen romantischer Verklärung und islamistischem Terrorismus und begegnen muslimisch konnotierten Menschen immer wieder in ihrem Alltag. Gemeinsam diskutieren und hinterfragen wir diese Stereotype und den orientalistischen Blick anhand ausgewählter Objekte in der Dauerausstellung.

Anahita Mittertrainer in Kooperation mit MORGENe.V.

Anmeldung unter kontakt@mfk-weltoffen.de

Die Teilnahme an der Führung ist im Eintrittspreis für die Dauerausstellung enthalten (begrenzte Teilnehmerzahl).

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.museum-fuenf-kontinente.de
Barrierefreier Zutritt über die Knöbelstraße möglich, Aufzug im Museumvorhanden.

SPENDEN