Datum/Zeit
27/04/2021
17:00 - 18:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort
Bonn via ZOOM, ZOOM, Bonn, Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungsbereich
Vereine (sonstige)

Veranstaltungsthemen
Migration/Integration

Veranstalter
AEF – Spanische Weiterbildungsakademie e.V.

Webseite


Beschreibung

Vom Gastarbeiter zum voll-integrierten EU-Bürger? Europäische Perspektiven auf die Migrationsgesellschaft in Deutschland.

Ist Deutschland eine Migrationsgesellschaft? Trotz jahrzehntelanger Einwanderung wird diese Frage in den Medien und der Politik immer wieder aufs Neue diskutiert. Dies erscheint verwunderlich, hat es doch seit Ende des 2. Weltkrieges – vor mehr als 70 Jahren – verschiedenste Migrationsbewegungen nach Deutschland gegeben, die Gastarbeiterinnen und Gastarbeiter, Spätaussiedler und politische Verfolgte, Krieg und Hunger Fliehende ebenso mit einschließen wie junge und alte Europäerinnen und Europäer, die aus verschiedenen Gründen in die Bundesrepublik gekommen sind und bis heute in ihr leben.
Wie sich die Wahrnehmung auf diese Frage in den letzten 70 Jahren innerhalb der deutschen Gesellschaft, insbesondere innerhalb der Migranten-Communities verändert hat, darüber wollen wir mit unseren Gästen, dem Präsidenten der AEF – Spanische Weiterbildungsakademie e.V. Vicente Riesgo und dem Schriftsteller Dr. José F.A. Oliver und Ihnen diskutieren. Neben der Identifikation gesellschaftlicher oder politischer Konflikte in der Vergangenheit und Gegenwart soll dabei auch die Frage diskutiert werden, welche Rolle die Europäische Integration auf dem Weg zur Migrationsgesellschaft in Deutschland gespielt hat und künftig noch spielen kann. Denn ohne Zweifel sind Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland auch heute noch Vorurteilen, Diskriminierung und Rassismus ausgesetzt und es bedarf weiterhin politischer ebenso wie zivilgesellschaftlicher Anstrengung, damit die „offene Gesellschaft“ kein politisches Schlagwort bleibt, sondern zu einer gesellschaftlich-akzeptierten und gewünschten Realität werden kann.

Diskutieren Sie mit in unserer kostenlosen Online-Veranstaltung am 27.04.2021 um 17.00 Uhr per Zoom

Vom Gastarbeiter zum voll-integrierten EU-Bürger?
Europäische Perspektiven auf die Migrationsgesellschaft in Deutschland.

Organisation AEF – Spanische Weiterbildungsakademie e.V. im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus
Moderation: Salvatore Mancuso (Standortkoordinator AEF Troisdorf);
Co-Moderation: David Piesk (Standortkoordinator AEF Hornberg)

Referenten: Vicente Riesgo Alonso (Präsident der AEF – Spanische
Weiterbildungsakademie e.V.)
Dr. José F.A. Oliver (Schriftsteller)

Kostenlose Anmeldung bis zum Tag der Veranstaltung unter

info@aef-bonn.de

Weitere Infos auf www.aef-bonn.de

SPENDEN