Datum/Zeit
20/03/2021
10:00 - 13:00
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Workshop/Seminar

Veranstaltungsort
Domberg-Akademie, Untere Domberggasse 2, 85354 Freising, Bayern

Veranstaltungsbereich
Schule/Bildung, Sonstige

Veranstaltungsthemen
Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Frauenrechte/Sexismus , Antiziganismus, Institutioneller Rassismus, LGBTIQ

Veranstalter
Domberg-Akademie

Webseite
https://domberg-akademie.de/veranstaltungen-detail/von-ungleichwertigkeit-und-diskriminierung


Beschreibung

Samstag, 20. März 2021, 10 – 13 Uhr| online via Zoom | Kurs-Nr. 27528
Die Teilnahme ist kostenfrei | Begrenzte Teilnehmer:innen-Zahl
Jetzt anmelden unter info@domberg-akademie.de (bitte geben Sie die Kurs-Nr. an)
Referent:innen: Kai Kallbach, Magdalena Falkenhahn
In diesem Workshop werden die verschiedene Dimension gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit (GMF) vorgestellt. Was steckt hinter diskriminierendem Verhalten? Wieso werden bestimmte Personengruppen auf- bzw. abgewertet? Neben der Theorie der GMF werden auch Ergebnisse aus der aktuellen GMF Forschung präsentiert. Darüber hinaus reflektieren die Teilnehmenden anhand praktischer Übungen eigene Denkmuster und werden in interaktiven Trainings für strukturelle Diskriminierung im Alltag sensibilisiert.

Teilnahmevoraussetzungen sind PC oder Laptop, Mikrofon und Kamera (ggf. Headset und Webcam), stabile Internetverbindung

Die Veranstaltung wird über das Videokonferenzportal Zoom abgehalten. Den Zugangslink zum Online-Kursraum erhalten Sie am Tag der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

SPENDEN