Datum/Zeit
19/03/2021
18:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort
Nürnberg, Nürnberg, Nürnberg,

Veranstaltungsbereich
Sonstige

Veranstaltungsthemen
Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Antiziganismus, LGBTIQ , Menschenrechte

Veranstalter
Aidshilfe Nürnberg e.V., Koordinierungsstelle LSBTI Stadt Nürnberg, Ich weiß was ich tue (IWWIT.de)

Webseite


Beschreibung

Transfeindlichkeit & Rassismus = Mehrfachdiskriminierung in der queeren community

Viele queere Menschen halten sich für tolerant, leider reicht das nicht aus, um Transfeindlichkeit und Rassismus entgegenzuwirken. Beides sind Diskriminierungsformen, die für betroffene Personen an der Tagesordnung sind und erhebliche Auswirkungen haben, insbesondere wenn sie als Mehrfachdiskriminierung erlebt werden. Von den verursachenden Menschen gibt es in der Regel keine Wiedergutmachung, warum eigentlich?

Referent*innen: Manuel Garcia und Sheila von beyondcolor, München

Anschließende Gesprächs- und Austauschrunde mit Christine Burmann, Beauftragte für Diskriminierungsfragen Stadt Nürnberg und Luca Fabièn Dotzler

Anmeldung auf den Webseiten erforderlich: www.aidshilfe-nuernberg.de, www.lsbti.nuernberg.de

kostenlos

 

SPENDEN