Datum/Zeit
29/03/2021
17:00 - 18:30
Veranstaltung dem Kalender hinzufügen (.ics)

Art der Veranstaltung
Online-Veranstaltung, Workshop/Seminar

Veranstaltungsort
Zoom, Planckstr., Hannover, Niedersachsen

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen, Schule/Bildung, Religionsgemeinschaft, VHS, Gewerkschaft, Arbeitswelt, Partei, Sport (-vereine), Vereine (sonstige), Sonstige

Veranstaltungsthemen
Rechtsextremismus / Rechtspopulismus, Antisemitismus, Antimuslimischer Rassismus , Rassismus gegen Schwarze, Alltagsrassismus, Antiziganismus, Institutioneller Rassismus, Menschenrechte

Veranstalter
Bündnis NIEDERSACHSEN PACKT AN

Webseite
https://us02web.zoom.us/j/89303801934?pwd=TmdkMWRCNjVmR1lBZFhQZ1h5WlE3Zz09


Beschreibung

Das Bündnis NIEDERSACHSEN PACKT AN lädt Sie herzlich ein, am 29. März 2021 in der Zeit von 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr bei dem Workshop „Was können wir gegen Rassismus tun?“ dabei zu sein.

Gemeinsam mit der Amadeu Antonio Stiftung möchten wir in diesem Workshop Kenntnisse über heutige Formen von Rassismus und Antisemitismus vermitteln, aufzeigen, woran wir rassistische und antisemitische Ausprägungen erkennen und wie jede/r einzelne dagegen im Alltag aktiv werden kann. Dabei handelt es sich um einen interaktiv und methodisch aufbereiteten Workshop, sodass Fragen, Unsicherheiten und eigene Erfahrungen mit eingebracht werden können. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website (www.niedersachsen-packt-an.de).

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung findet via ZOOM statt (eine Teilnahme ist browserbasiert möglich).
Link: https://us02web.zoom.us/j/89303801934?pwd=TmdkMWRCNjVmR1lBZFhQZ1h5WlE3Zz09
Meeting-ID: 893 0380 1934; Kenncode: 465805
Wir freuen uns, Sie am 29. März 2021 begrüßen zu dürfen.

SPENDEN