„Der Schuss“ – Lesung mit Christian Linker

„Der Schuss“ – Lesung mit Christian Linker

Der 17-jährige Robin wird in seinem Wohnblock Zeuge des Mords an einem Anhänger der rechtsgerichteten »Deutschen Alternativen Partei«, deren Anführer Fred Kuschinski ein Kindheitsfreund von ihm ist. Die Rechten nutzen die Bluttat, um Fremdenhass und Ängste zu schüren....
Filmvorführung & Vernetzung „Die Arier“

Filmvorführung & Vernetzung „Die Arier“

Die Integrationslots*innen aus dem WinWin Freiwilligenzentrum im Nürnberger Land zeigen den Dokumentarfilm von Mo Asumang „Die Arier“. Noch nie hat sich jemand filmisch konkret an das Thema ARIER gewagt. Und das obwohl unter der vermeintlichen Marke ARIER in...
Norddeutsches Requiem

Norddeutsches Requiem

In „Norddeutsches Requiem“ erzählt Jan Lederbogen im Rahmen einer Lesung sowie einer Foto-Ausstellung von einer Wanderung am Rande eines niedersächsischen Waldes. Das Werk ist gleichzeitig ein Nachdenken über das, was in der Zeit zwischen 1933 und 1945 in der Gegend...

30 Jahre Geißstraße 7: Deutschlands tödlicher Rassismus

Gedenkveranstaltung 30 Jahre nach dem Brandanschlag gedenken wir mit einer Veranstaltung den Todesopfern rassistischer Gewalt, die im März 1994 in der Geißstraße 7 in Stuttgart ihr Leben verloren haben. Ante B. (60 J.), Ljuba B. (55 J.), Zuzanna M. (57 J.), Athina S....
SPENDEN