Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Provenienzforschung am Museum Lüneburg – was ist geblieben?

10. März, 15:00 - 16:00

Von 2013-2016 wurde im Museum Lüneburg ein Projekt zur NS-Provenienzforschung durchgeführt. Anneke de Rudder und Dr. Ulfert Tschirner berichten, was von diesen Forschungen geblieben ist und welche
Impulse sich dauerhaft in den Sammlungen und Aktivitäten des Museums verankert haben. Dazu gehören Projekte wie die Synagogen-Gedenkstätte oder die neue Website zum Jüdischen Leben in Lüneburg.

Details

Datum:
10. März
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Museum Lüneburg

Weitere Angaben

Bundesland
Niedersachsen
Stadt
Lüneburg

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN