Feuerwehr

Die Feuerwehr ist immer im Einsatz, wenn jemand in Not ist und Hilfe braucht. Unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion oder Hautfarbe. Sie ist in der Mitte der Gesellschaft verankert, steht für Grundwerte wie Solidarität und Mitmenschlichkeit. Fakt ist: Rechtes Gedankengut lässt sich mit ihrem Berufsethos nicht vereinbaren.

Die jährlich stattfindenden Internationalen Wochen gegen Rassismus bieten eine gute Gelegenheit das langjährige Engagement der Feuerwehr für eine vielfältige, tolerante Gesellschaft nach außen zu tragen und sichtbar zu machen. Auch in diesem Jahr war die Feuerwehr aktiv und hat sich an den Aktionswochen beteiligt. Anregungen für Veranstaltungen während Pandemie-Zeiten haben wir hier gesammelt: Die Feuwerwehr im Einsatz gegen Rassismus.

 

Toleranz statt Ignoranz

Unter dem Motto „Toleranz statt Ignoranz“ will der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz e.V. sein Angebot der Weiterbildung um die Aufklärungsarbeit über Extremismus jeglicher Art erweitern. Damit positioniert sich der Verband klar gegen Rassismus, Ausgrenzung sowie Fremdenhass.

Klare Haltung der Deutschen Jugendfeuerwehr

Mit einem Positionspapier und einer bundesweiten Fotokampagne zu den UN-Wochen 2021 setzt die Deutsche Jugendfeuer ihr Engagement gegen Rassismus fort.

Orhan Bekyigit

Orhan Bekyigit

Bundesbeauftragter für Interkulturelles beim Deutschen Feuerwehrverband, Heidelberg

Kontakt: orhan.bekyigit@googlemail.com

Jan von Bergen

Jan von Bergen

Jan von Bergen, Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg, Potsdam

Kontakt: jan.von.bergen@lfv-bb.de

Denise Carver

Denise Carver

Fachgebietsleiterin Integration bei der Hessischen Jugendfeuerwehr, Wiesbaden

Kontakt: denise.carver@jf-hessen.de

Willi Donath

Willi Donath

Vorsitzender des Fachausschusses Jugendpolitik und Integration der Deutschen Jugendfeuerwehr, Schotten

Kontakt:

integration@jugendfeuerwehr.de

 

Dr. Karsten Gäbler

Dr. Karsten Gäbler

Dr. Karsten Gäbler, Fachbereichsleiter Jugendpolitik bei der Thüringer Jugendfeuerwehr, Jena

Kontakt: karsten.gaebler@thfv.de

 

 

Daniel Thomas Geis

Daniel Thomas Geis

Projektreferent beim Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz, Koblenz

Kontakt: hmvf@lfv-rlp.de

Frank Hachemer

Frank Hachemer

Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz und Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, Neuwied

Kontakt: hachemer@lfv-rlp.de

Frank Hofmann

Frank Hofmann

Landesbeauftragter für Extremismusprävention des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, Koblenz

Kontakt: extremismuspraevention@lfv-rlp.de

 

 

Heiko Holler

Heiko Holler

Leiter der Feuerwehr Heidelberg

Kontakt: berufsfeuerwehr@heidelberg.de

Ralf Keine

Ralf Keine

Dienstgruppenleiter der Feuerwache 11 in Frankfurt/M., Autor der Publikation „Die Feuerwehr Frankfurt am Main und die jüdische Bevölkerung der Stadt 1933 – 1945“ (2018)

Kontakt: ralf-keine@t-online.de

Michael Klein

Michael Klein

Geschäftsführer des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, Koblenz

Kontakt: michael.klein@lfv-rlp.de.

Frank Kliem

Frank Kliem

Vizepräsident Landesfeuerwehrverband Brandenburg e.V.

Kontakt: frank.kliem@lfv-bb.de

Gerd Rademacher

Gerd Rademacher

Fachbereichsleiter Jugendpolitik bei der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg, Potsdam

Kontakt: gerd.rademacher@t-online.de

Rolf Schamberger M.A.

Rolf Schamberger M.A.

Leiter des Deutschen Feuerwehr-Museums Fulda e.V., Fulda

Kontakt: info@dfm-fulda.de

SPENDEN