Kindertagung- Rassismuskritik, Empowerment, Kinderrechte

Die Stiftung gegen Rassismus und die Grundschule am Addis Abeba Platz lädt alle engagierten Schüler*innen der 3. und 4. Klasse, Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen zur Kindertagung in Leipzig ein. Ihr kommt aus Brandenburg, Sachsen und SachsenAnhalt, und steht für eine Schule und Gesellschaft ein, in der wir uns gegenseitig stark machen und füreinander einstehen? Dann meldet euch an!

Themenschwerpunkte liegen bei Rassismuskritik, Empowerment und Kinderrechte.

Datum: 25 September 2024

Beginn: 11:00-16:30h

Ort: Grundschule am Addis Abeba Platz, 04103 Leipzig

Wer: Grundschulkinder der 3. und 4. Klassen

Wir bitten um Anmeldung bis zum 30.06.2024. Schreiben Sie uns eine Email an cw@stiftung-gegen-rassismus.de. Nennen Sie uns bitte dabei die Klassenstufe, Anzahl der Kinder, Anzahl der Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende und den Namen der Schule. Jede Klasse muss einzeln angemeldet werden.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Um eine gerechte Verteilung der Plätze unter den Schulen zu gewährleisten, werden die finalen Teilnahmebestätigungen erst nach Ablauf der Anmeldefrist verschickt.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie/schreib Du uns gerne eine E-Mail an: cw@stiftung-gegen-rassismus.de

Ablauf
11:00-11:30h Ankommen

11:30-12:50h Begrüßung, Programmvorstellung, Musikalischer Beitrag
12:50-14:15h Pause & Mittagessen
14:15- 15:45h Workshop-Phase
15:45-16:30h Besprechung der Workshops und Abschluss

Wichtige Hinweise

    • Die Aufsichtspflicht liegt außerhalb der Workshop-Phase bei den Lehrkräften.
    • Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt.
    • Genauen Ablauf und Anreisemöglichkeiten erhalten Sie mit dem Erhalt der Teilnahmebestätigung

Die offizielle Einladung und mehr Informationen zu den Workshops finden Sie hier.

SPENDEN