Polizei

Während der Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 15. – 28. März 2021 und darüber hinaus regt die Stiftung gegen Rassismus öffentliche Gespräche zwischen der Polizei, Menschen mit Migrationsgeschichte sowie Interessierten an. Durch solche Kontakte können gegenseitige Vorbehalte geklärt und abgebaut sowie das friedliche Miteinander gestärkt werden. Unterstützer der Initiative sind die Gewerkschaft der Polizei (GdP) und der Bund Deutscher Kriminalbeamter e.V. (BDK).

Den Flyer zu der Aktion sowie ein erklärendes Beispielgespräch und einen Teaser finden Sie nachfolgend:

Ansprechpartnerin für den Bereich Polizei ist Bouchra Boukhriss Clemente:

bbc@stiftung-gegen-rassismus.de, Tel.: 06151 66 78 26 0

Aktionen der Polizei während der IWGR 2021

Runder Tisch

Im Rahmen der UN-Wochen 2021 organisierte der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V. in Zusammenarbeit mit dem Neubeckumer Verein “Verve! Gemeinschaft, Kultur und Schwung für Neubeckum e.V.” einen runden Tisch unter dem Titel „Mit der Polizei sprechen“. Wilhelm Stratmann, Ausbildungstrainer für interkulturelle Kompetenz, moderierte das Gespräch. Am Ende der Veranstaltung wurde ein Video mit Statements der Teilnehmenden zum Motto “Gemeinsam stark gegen Rassismus” aufgezeichnet.

Rassismus - Nicht mit uns

Die Polizeidirektion Braunschweig beteiligte sich an der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021 und setze mit ihrer Aktion #RassismusNichtMitUns ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz.

Peter Balschmiter

Peter Balschmiter

Leiter des Fachbereiches Polizei der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow

Kontakt: p.balschmiter@fh-guestrow.de

Necati Benli

Necati Benli

Landesmigrationsbeauftragter der hessischen Polizei, Wiesbaden

Kontakt: landesmigrationsbeauftragter.hlka@polizei.hessen.de

Oliver von Dobrowolski

Oliver von Dobrowolski

©Marcus Höhn

Kriminalhauptkommissar in der Polizeidirektion Berlin City und Gründer der Initiative BetterPolice

Kontakt: oliver.vondobrowolski@better-police.de

Victor Ocansey

Victor Ocansey

Erster Polizeihauptkommissar, Pressesprecher und Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim LAFP Polizei NRW

Kontakt: pressestelle.lafp@polizei.nrw.de

©Polizei Berlin

Polizei Berlin, Eva Petersen

Kriminalrätin, offizielle Ansprechperson der Polizei Berlin für Antisemitismus und andere Phänomene Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.

Kontakt: LKAPraevAPAGMF@polizei.berlin.de

Polizei Berlin, Koray Egeli

Polizei Berlin, Koray Egeli

Polizeioberkommissar, offizielle Ansprechperson der Polizei Berlin Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Themenschwerpunkte: Muslimfeindlichkeit und Rassismus gegen Schwarze

Kontakt: LKAPraevAPAGMF@polizei.berlin.de

Jörg Radek

Jörg Radek

Stellv. Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und Vorsitzender GdP-Bezirk Bundespolizei

Kontakt: joerg.radek@gdp.de

Wolfgang Reich

Wolfgang Reich

Wolfgang Reich, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Mannheim, Referat Prävention

Kontakt: mannheim.pp.praevention@polizei.bwl.de

Dr. Vanessa Salzmann

Dr. Vanessa Salzmann

Professorin für Polizeiwissenschaften, Soziologie und Politik an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW

Kontakt: vanessa.salzmann@hspv.nrw.de

Dietmar Schilff

Dietmar Schilff

Stellv. Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und Vorsitzender GdP Niedersachsen

Kontakt: dietmar.schilff@gdp.de

Wilhelm Stratmann

Wilhelm Stratmann

Lehr- und Ausbildungstrainer für interkulturelle Kompetenz der Polizei NRW, ca.18.000 Polizeibedienstete besuchten seine Seminare und Vorträge, Warendorf

Kontakt: wilhelm.stratmann@gmx.net

Sinja Wernz

Sinja Wernz

Wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Prävention von politisch motivierter Kriminalität im Polizeipräsidium Südhessen, Darmstadt

Kontakt: praevention.ppsh@polizei.hessen.de

SPENDEN