Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AG „Rassismus an der Hochschule“: Wände der Vorurteile

11. März - 22. März

Bei diesem Angebot handelt es sich um Wände, die im Foyer des SL-Gebäudes der Hochschule Osnabrück aufgestellt werden. An ihnen können Studierende, Lehrpersonal, Mitarbeitende und Besucher:innen auf Karten schreiben, bspw. Vorurteile, aufgrund derer sie (rassistische) Diskriminierung erlebt haben. Die Vorurteilskarten werden dann an die Pinnwand geheftet. So werden die Vorurteile besser sichtbar und die Menschen müssen jedes Mal, wenn sie das Gebäude betreten, an ihnen vorbeigehen und damit konfrontiert werden, genauso wie Menschen, die rassistische Diskriminierung erleben, immer damit konfrontiert sind.

Details

Beginn:
11. März
Ende:
22. März
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://friedensstadt.osnabrueck.de/de/was-wir-machen/kultur-des-miteinanders/wochen-gegen-rassismus/

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Sonstige
Veranstaltungsformat
Präsenz
Bundesland
Niedersachsen
Veranstaltername
AG "Rassismus an der Hochschule"
Stadt
Osnabrück

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN