Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wenn meine Haare sprechen könnten

3. März, 15:00 - 16:20

Die 7-jährige Akoma lebt mit ihren Eltern in einem kleinen Ort bei Hamburg. Auf Twi – einer Sprache, die man in Ghana spricht – bedeutet Akoma „Herz“. Akomas großes Herz stößt allerdings an seine Grenzen, wenn ihr fremde Leute ungefragt in die Haare fassen. Dayan Kodua erzählt in dem liebevoll illustrierten Buch die Geschichte eines Mädchens, das lernt, nein zu sagen und dadurch zu innerer Stärke gelangt.

Die Zielgruppe sind Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Details

Datum:
3. März
Zeit:
15:00 - 16:20
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Weitere Angaben

Bundesland
Niedersachasen
Stadt
Lüneburg

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN