Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Heute Zukunft gestalten: Für eine gerechte und vielfältige Gesellschaft

21. März, 09:00 - 17:00

Liebe Interessenten,

wir leben in einer Zeit zunehmender gesellschaftlicher Spannungen. Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst und benachteiligte Gruppen werden immer wieder systematisch ausgegrenzt. Gleichzeitig fühlen sich viele Menschen politisch nicht mehr gesehen und suchen einfache Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen. So gewinnen populistische Strömungen an Zulauf.

Daher wollen wir in dieser Veranstaltung unsere Handlungsspielräume erkunden und herausfinden, wie wir persönlich, aber auch innerhalb unserer Strukturen der Polarisierung entgegentreten und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken können. Gemeinsam werden wir lernen, populistische Denk- und Sprechmuster zu erkennen und zu entkräften, teilhabestärkende Angebote zu gestalten und mit der zunehmenden sozialen Ungleichheit umzugehen.

Mit abwechslungsreichen Workshops, einem Panel und vielem mehr fördert die eintägige Veranstaltung eine gerechte und vielfältige Gesellschaft sowie eine lebendige Demokratie. Damit wir und nachfolgende Generationen gut und gerecht zusammenleben können.
Lasst uns in den Austausch treten, Erfahrungen teilen und gewinnbringende Kooperationen anstoßen – für eine widerstandsfähige Zivilgesellschaft!

Fachveranstaltung „Heute Zukunft gestalten: Für eine gerechte und vielfältige Gesellschaft“
Datum: Donnerstag, 21. März 2024
Uhrzeit: 10:00 – 16:45 Uhr
Ort: Schuppen A, CVJM-Schiff, Uferstraße 14, 01097 Dresden

Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldungen bis zum 11. März (siehe Veranstaltungslink). Sie erhalten im Anschluss eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Fachveranstaltung ist für 60 Personen ausgelegt. Eine Teilnahme ist kostenfrei und alle Räumlichkeiten können barrierefrei erreicht werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße
Die Teams von Tafel-Akademie und CJD

Weitere Angaben

Veranstaltungsformat
Präsenz
Bundesland
Sachsen
Veranstaltername
Christliches Jugenddorfwerk Deutschland e.V. I Tafel-Akademie gGmbH
Stadt
Dresden

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN